Warum ich diesen Blog betreibe?

www.ach-wär-ich-doch-dichter.de - Portal für inkontinente Hirne von Norbert Grün

imageNaja, weil ich irgendwie das Gefühl habe, ich muss was ändern in meinem Leben, um endlich reich und berühmt zu werden. Singen kann ich nicht, nur schreiben. Also werde ich Autor, super Idee. Wenn Britney Spears aufs Klo geht und das twittert, lesen es ja auch Millionen!

Sollte das nicht klappen mit den Bestsellern und ausverkauften Lese-Tourneen, habe ich wenigstens ein paar Leute vom Fernsehn gucken abgehalten und kann behaupten, einmal in meinem Leben etwas sinnvolles erreicht zu haben.

Darüberhinaus erhoffe ich mir natürlich auch, dass mir möglichst viele Gleichgesinnte ihre Geschichte erzählen. Auch auf die Gefahr hin, dass sie mir die Show stehlen, weil deren Storys besser sind als meine. Egal, aber so entsteht mit Sicherheit eine grandiose Sammlung geistreicher Texte oder Dichtungen über das Irrenhaus namens Erde.

Ich mach dann mal den Anfang. Wie hat schon der  großartige Rainer Maria Rilke gesagt:

„Du mußt dein Ändern leben!“

Mach ich!

Alles Liebe,

Norbert Grün

Was beinhaltet dieser Blog? Weiterlesen! 

.Logotext grau

Share