Über diesen Blog

www.ach-wär-ich-doch-dichter.de - Portal für inkontinente Hirne von Norbert Grün

Eine „Leseanleitung“

Erlebtes…

Foto 31.07.13 20 05 56…sind Texte und Auszüge aus meinen „Werken“, die in aller Regel auf meinen täglichen Beobachtungen und Erlebnissen basieren und auf absoluter Wahrheit beruhen. Meiner Wahrheit, einer von vielen.

Lyrisches…

…ist eigentlich nichts anderes, nur in einer besonderen Ausdrucksform, die dem geschriebenen Unsinn eine Art Rhythmus verleiht. Und man muss sich beim Schreiben (und Lesen) mehr anstrengen.

Gesehenes…

…sind fotografisch festgehaltene Situationen, meist mit Menschen und vereinzelt auch Tieren. Garantiert nichts Gestelltes, also ausschließlich Bilder „taken from real life“. Da diese Sammlung mittlerweile schon eine stattliche Größe erreicht hat, habe ich dafür einen eigenen Blog veröffentlicht (www.up-frequency.com).

Gästliches…

…sind Texte, Gedichte oder Bilder derer, die mir ihre Wahrheiten schreiben und mir gestatten, sie zu veröffentlichen. Oder einfach schöne Beiträge und Bilder, die es wert sind, geteilt zu werden.

Privates…

…ist nicht für die Öffentlichkeit bestimmt und richtet sich ausschließlich an einzelne Leser, die von mir ein Passwort erhalten.

Und wer um Himmelswillen ist denn dieser Autor? Weiterlesen!

Logotext grau

 

Share